NOA NOA Hannover
 

Über uns 

Philosophie

Wir sind davon überzeugt, dass Schönheit nicht in Konkurrenz mit Einfachheit oder Schlichtheit steht.

Das NOA NOA Label setzt schon seit 1981 auf weiche Farbtöne und betont so die natürliche Schönheit der Frau. Zu dieser Zeit waren Neonfarben sehr angesagt. Also bedurfte es etwas Neuem, etwas was Frauen jeden Tag tragen können.
Auf Basis dieser Denkweise entstehen heute noch unsere Kollektionen, die sich sehr einfach ergänzen lassen. Dabei wirkt unsere Mode sehr detailverliebt und lässt alte Vorlagen, abgeändert auf die Neuzeit, neu aufleben.

Zu jeder Jahreszeit bietet unsere Kollektion das passende für Sie. Noa Noa ist traditionell angehaucht und setzt überwiegend auf Naturmaterialien.


Soziale Fairness

Faire Bedingungen liegen uns sehr am Herzen. Damit meinen wir sowohl die Verwendung von alternativen Ressourcen als auch eine gerechte Entlohnung.

Kleidungsstücke aus Modal sind besonders nachhaltig und langlebig sowie atmungsaktiv und reißfest. Dazu werden aus dem natürlichen Rohstoff Holz Naturfasern gewonnen, die zu biologisch abbaubaren Kleidungsstücken weiterverarbeitet werden. 


Materialien

Modisch verantwortungsbewusst und naturverbunden möchten wir zu unserer Umwelt stehen, deshalb achten wir bei unseren Bestellungen darauf, hauptsächlich natürliche Stoffe und Fasern anzubieten, wie z.Bspl. organische Baumwolle, Leinen oder Viscose, aber auch Neuheiten wie Cornfibres-Bananenblatt oder Maisfasern.


Zu meiner Person

Mein Name ist Victoria Gahse-D.Cipro. 

Mode hat mich schon seit frühester Kindheit fasziniert - und ist ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden.

Eine große Inspirationsquelle für Farben, Schnitte und Materialien, war meine Großmutter. Von ihr, als Damenschneiderin, habe ich jede Menge über Stoffe, deren Pflege und Behandlung gelernt. Dies hat meine Modelaufbahn nachhaltig bereichert.

Als Wirtschaftskorrespondentin und durch meine italienischen Wurzeln, konnte ich vielseitige Erfahrungen in - und außerhalb Europas sammeln. 2003 entdeckte ich das erste Mal das dänische Modelabel NOA NOA - und war sofort verliebt. Die liebevoll genähten Kleidungsstücke mit traditionell gefertigten Details zogen mich sofort in Bann und ich erstand meinen ersten tollen NOA NOA Mantel - den ich noch heute besitze.

2008 konnte ich in der Lister Meile Hannover meiner Leidenschaft frönen, und mich 2009 als Geschäftsführerin ganz der schönen Mode widmen. 2016 bot sich mir die Gelegenheit das Geschäft zu übernehmen - und so einen meiner Kindheitsträume zu erfüllen.

Worte reichen oft nicht aus, um ein Gefühl oder eine Marke auszudrücken, mit unserem Team möchten wir Ihnen ein Stück Leidenschaft für Mode näherbringen - und freuen uns sehr Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.


Geschichte zu Noa Noa

Entdecken Sie die Bohemian Lifestylemarke Noa Noa.

Während seiner Reisen (1890) nach Tahiti, hat Paul Gauguin seinem Reisetagebuch die Überschrift NOA NOA gegeben, was wörtlich übersetzt soviel wie "zart duftend" bedeutet...Gemeint waren die Frauen, die in ihrer natürlichen Schönheit und Farben strahlten.

Dies wiederum war eine Inspiration für Lars Holstein, der zusammen mit seinem Bruder Holger 1981, das dänische Unternehmen Noa Noa unter diesem Namen gründete.

Die achtziger Jahre waren geprägt von schrillen Farben. Dies nahmen die Brüder zum Anlass als Gegenpol eine Linie mit weichen und soften Farben zu entwerfen, die geprägt war mit skandinavischer Designtradition. 2007 wurde das Modelabel weiter ausgebaut unter Beteiligung der dänischen Investorgesellschaft Axcel. Heute befindet sich Noa Noa im Privatbesitz von zwei Eigentümern.